Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Mai 092007

Als Mama und ich heute Morgen einen Blick aus dem Fenster riskiert haben, bot sich uns leider der selbe traurige Anblick wie schon gestern: graue Wolken und dazu auch noch Regen. Da Mama aber was ganz wichtiges mit der Mama vom Sascha zu erledigen hatte, mussten wir uns wohl oder übel anziehen um raus zu gehen. Nach langem hin- und herüberlegen hat Mama sich aber ein Herz gefasst und den Opi gefragt, ob ich nicht doch besser bei ihm bleiben könnte. Dieser war damit einverstanden und hat mir so das scheußliche Wetter erspart. Mami ist dann alleine zu Wien Energie gefahren, um die Sache mit Dani zu erledigen.

Aber kurz nachdem Mami weg war ist auch schon die Omi von der Arbeit gekommen und hat den Opi beim Aufpassen unterstützt (die tun ja gerade so, als ob man mich nur zu zweit bändigen könnte). Die Großeltern sind mit mir dann auch eine kleine Runde gefahrten (Omi hatte einen Arzttermin, zu dem ich mit durfte).
Am Nachmittag war ich dann wieder bei Mama. Und als der Papa von der Arbeit heimkam, sind wir noch runter zu Omi und Opi. Da gab es einen leckeren Henderlsalat (bei dem ich, wie ĂĽblich, leer ausgegangen bin).

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert