Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul 232009

Durch die Renovierungsarbeiten der letzten Tage sind wir nicht zum Einkaufen gekommen. Bisher fĂĽr mich kein Problem.
Aber als heute Morgen meine heiĂźgeliebten Fruchtzwerge alle waren, musste ich meinen Protest anmelden. So geht das bitte nicht!

Nachdem Papa von der Arbeit da war sind wir aber erst einmal zum Saturn gefahren. Irgend ein Kabelzeugs. Das hat mich nicht interessiert, ich wollte meine Fruchtzwerge.
Also weiter zum Merkur und die wichtigen Dinge eingekauft.

Hinterher haben wir uns zum Abendessen bei O&O eingefunden. Da wurde ausnahmsweise aber auch nicht gekocht, sondern wir haben auf unsere Pizzen gewartet. Das hat heute etwas gedauert.
Aber es ist sich dann noch so ausgegangen, dass ich rechtzeitig ins Bett gekommen bin.

Kaum war ich eingeschlafen ging eine Sintflut nieder. Es schüttete wie aus Eimern. Innert Minjuten waren alle Kanäle und Abflüsse mit den Wassermassen überfordert. Es hat das Wasser beim Klo und bei der badewanne heraufgedrückt. Gut eine halbe Stunde lang schien die Welt unterzugehen. Dann war das Schlimmste vorbei, auch wenn es noch länger geregnet und geblitzt hat.

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert