Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul 262009

Den Vormittag haben wir drei am Sandspielplatz verbracht.

Später gab es dann eine kleine Jause. Und zwar Fruchtzwerge (gut, dass wir einen größeenVorrat davon besorgt hatten).
Mama war ganz erstaunt, denn diesmal habe ich den Fruchtzwerg ganz alleine aufgemacht. Sie wundert sich immer, wie ich von Tag zu Tag selbständiger werde. Das macht sie natürlich auch stolz.

Den Nachmittag haben Mama und Papa wieder einigen Arbeiten in der Wohnung gewidmet – und ich habe Heidi geschaut. Da nicht gebohrt wurde, ahben mich die Arbeiten nicht weiter gestört.
Zum Abendessen kochen hatte aber niemand Lust (und ich darf ja nicht mehr an den Herd). Sind wir halt ins Ekazent spazierrt und haben Pizza gegessen. So fiel auch der Abwasch aus.

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert