Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul 252010

Heute wurde ich genau 3 Jahre und 5 Monate alt. Zur Feier des Tages dachte ich mir, ich mache Mama eine Freude und steige das erste Mal in einen Klettergurt und Kletterschuhe und dann die Wand hinauf:
beim Klettern

Es klappte eigentlich ganz gut. Zumindest auf den ersten Metern. Als ich dann schon eine ordentliche Höhe errreicht hatte (das waren gut sechs oder gar sieben Meter!), besiegte mich dann die Angst. Opi meint, das wäre klar, den das Vertrauen in den Gurt und das Seil ist noch nicht da. Auch ist das fĂĽr einen kleinen Menschen schon eine ganz ordentliche – und ungewohnte – Höhe. Aber wenn ich hin und wieder ĂĽbe wird es schon werden.
Mama jedenfalls war total begeistert das ich es ĂĽberhaupt versucht habe und platzte fast vor Stolz. Auch Oma, Opa und Marco waren dabei und haben gestaunt wie weit ich mich hinauf getraut habe.

Am Nachmittag habe ich dann Papa von meinem ersten richtigen Kletterabenteuer erzählt. Er hatte keine Lust mitzukommen und hat den Vormittag beim Faulenzen und Spazieren gehen mit Yuca verbracht (während wir in der Halle waren hat er Hundesitter gespielt). Nachdem er gehört hatte das ich das erste mal einen Klettergurt und Kletterschuhe anhatte und am Seil geklettert bin, ärgerte er sich aber dann doch ein bisschen dsas er nicht mit dabei war.
Aber da gibt es sicher noch öfter die Gelegeneheit.

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert