Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan 122012

Da es heute Nachmittag super sonnig und auch recht warm war haben wir beschlossen den Nachmittag am Spielplatz zu verbringen. Heute war aber auch Training so dass wir uns dachten, wir könnten doch gleich auf den Spielplatzbei neben der Taekwondoschule gehen. Gesagt, getan.

Vorher haben wir noch einen Ball und das Hello Kitty Schnipp Schnapp Spiel eingepackt und los gings. zuerst haben wir mit dem Ball gespielt. Dann habe ich geschaukelt, bin balanciert und geklettert. Leider wurde es nach knapp einer Stunde aber sehr windig und dadurch auch deutlich kĂŒhler. Mama machte sich Sorgen dass ich Ohrenschmerzen bekomme wenn wir noch lĂ€nger bleiben. Also spazierten wir ins DZ (ist ja nicht weit) um uns dort bei einem Happy Meal aufzuwĂ€rmen und dem Wind zu entfliehen.

ZurĂŒck fuhren wir die eine Station mit der Bim. Beim Aussteigen hatte Mama die Idee beim Bipa noch ein Sackerl Zucki mitzunehmen, dann wurde es höchste Zeit in die Taekwondoschule zu gehen. Da wartete eine Überraschung auf uns. Nach einer langen Trainingspause waren Nova und Emilio wieder einmal da was mich sehr freute.
So war nicht nur fĂŒr Mitesser bei meinen Zuckis gesorgt, sondern auch fĂŒr viiiiel Spass. Klar machte das Winni das Leben ein bisschen schwerer (weil die Konzentration dadurch etwas sank). Aber dafĂŒr stieg meine Motivation weiterhin gerne zum Training zu gehen – und das war ja das Wichtigste.

Das Training verlief trotz allem im großen und ganzen recht gut. Wie immer in der SpĂ€tschichtwoche hat Papa uns hinterher abgeholt.

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert