Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Aug302010

4 Mädels im Hause

Abgelegt unter: Haustiere

Leider war am Nachmittag, wie auch schon in der Früh, das Wetter sehr kühl und nass. Also haben wir die Zeit daheim verbracht. Hauptsächlich beim Spielen.

Dabei hatten wir aber Gesellschaft, denn Dani und Sascha waren zu Besuch gekommen. Gemeinsam haben wir das Beste aus dem miesen Wetter gemacht. Auch Papa kam das erste Mal seit Wochen früher von der Arbeit und musste keine Spätschicht schieben.
Lange war er aber nicht da, denn Sunny und Bunny mussten fĂĽr einen ersten Gesundheitscheck zum Tierarzt gebracht werden.

Eine Stunde später, wir waren gerade so richtig am Toben, war Papa schon wieder da. Das Wichtigste vorneweg: beide Hasen sind supergesund und gut entwickelt. Und beide sind Mädchen – zumindest zu 98 %. Da sie noch ein bisschen jung sind kann man das noch nicht 100 % genau sagen.

Wie es aussieht leben jetzt also vier Mädels im Hause. Das finde ich echt gut.
Kurz nach 18 Uhr war dann der Spass fĂĽr heute vorbei. Immerhin muss ich morgen wieder frĂĽh raus.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Montag, 30. August 2010, 20:08, und wurde abgelegt unter "Haustiere". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert