Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Aug142011

7ter Tag in Ägypten

Abgelegt unter: Urlaub

Der Tag begann heute etwas später. Kein Wunder wenn man die halbe Nacht durchtanzt *gg*.
Erst kurz vor neun sind wir alle aufgewacht. Ehe wir uns auf den Weg zum Frühstück machten haben wir nur eine kleine Morgentoilette gemacht. Direkt danach ging es bis zur Schwimmstunde wieder in den Aqua Park. Für einen Kakao, bzw. „one Hot Chocolate, please” wie ich schon so schön sagen kann, musste natürlich auch Zeit sein.

Um 12 Uhr hatte ich meine 3. Schwimmstunde.
Schwimmstunde

Wie immer zusammen mit meiner neuen Freundin Tina. Nach der Schwimmstunde blieben wir im Wasserpark bis kurz vor 13 Uhr überall das Wasser abgedreht wurde. Mittagspause.
Also brachten wir unsere nassen Sachen ins Zimmer und gingen zum Mittagessen. Mit vollem Magen war erst einmal ausrasten angesagt. Schließlich musste ich am Nachmittag fit sein für den Kiddy Club. Da wurde heute Pizza gebacken – klar, dass ich da unbedingt dabei sein wollte.

Da wir gestern ja etwas länger auf den Beinen waren dauerte es nicht lange bis Mama und Papa weggedöst waren. Ich habe mir in der Zwischenzeit einen Film angesehen. Ist ja nichts das erste Mal dass ich länger durchhalte als meine Eltern. Ein echtes Duracell-Hasi, wie Mami immer sagt. Ein Stündchen später ist Mama aufgewacht. Ganz verschreckt sah sie auf die Uhr. Es war schon 15:15 Uhr. In einer viertel Stunde traf sich der Kiddy Club am Strand.
Gut, dass unser Zimmer nur zwei Minuten vom Strand entfernt ist. Also schnell ins Gewand und ab zum Strand. Papa hat noch geschlafen. Mama hat ihn kurz geweckt um ihm Bescheid zu sagen.

Am Strand war schon einiges los und viele Leute waren da. Unter anderem Jennifer, eine Animateurin, die ich ein bisschen besser kenne als die anderen. Sie hat mich überredet heute einmal ohneEltern mitzukommen. So hatten Mama und Papa etwas Zeit für sich.
Später trafen wir uns an der Poolbar wieder. Mama traute ihren Augen nicht, denn ich, die ich anfangs nicht einmal alleine in den Kiddy Club wollte, stolzierte nun als erste der Gruppe mit einem Jungen an der Hand an die Poolbar. Und morgen will ich wieder hin *ggg*.
Jetzt wurde es aber erst einmal Zeit für eine Abkühlung. Zuerst von innen in Form eines Eises, dann von außen im Pool. Schnell bevor die Sonne unterging und der Pool nicht mehr benutzt werden darf.

Zum Abendessen gingen wir heute etwas früher. Es kam genau das richtige auf den Tisch bzw. ans Buffet. Da Italien-Night war kannst du dir sicher denken was ich gegessen habe. Vollgegessen schlenderten wir zum Strand um beim abendlichen Tanz mizumachen. Das war wieder superlustig:
Tanz

Eine Show gab es heute auch. So mit Vampiren und so. Also etwas gruselig. Daher haben wir beschlossen, die Show heute auszulassen.
Morgen ist aber Feuershow und da sind wir fix dabei. Für heute reicht es aber, immerhin ist es schon nach 21:30 Uhr.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 14. August 2011, 22:08, und wurde abgelegt unter "Urlaub". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert