Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Mrz122010

Brav, braver, Lena-Marie

Abgelegt unter: Dies und das

Auch ein Lob muss sein wenn es verdient ist.

Daher darf ich dir heute, im Namen meiner Mama, erzĂ€hlen, dass ich in letzter Zeit außerordentlich brav war/bin. Kein Geraunze und Gezicke. Auch viele Sachen, die frĂŒher lautes GebrĂŒll ausgelöst haben, nehme ich mittlerweile hin. Sei es, dass ich nicht mehr fernsehen kann weil es schon zu spĂ€t ist, oder es Zeit zum ZĂ€hne putzen ist.
Das ist natĂŒrlich fĂŒr alle eine tolle Sache.

Nur was das Klo gehen betrifft hinke ich wieder etwas hinterher. Aber das ist ja kein Wunder, wenn alles in der neuen Gruppe so aufregend ist. Da ist das ganz normal, sagt meine neue Tante, die Regina.

Ich lasse mich halt gerne ablenken. Bis ich dann dran denke ist es manchmal leider schon zu spÀt.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 12. MĂ€rz 2010, 20:03, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert