Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep032011

Cool am Pool

Abgelegt unter: Freizeit

Nachdem der gestrige Tag bis zur letzten Minute – und darüber hinaus – ausgekostet wurde habe ich heute natürlich länger geschlafen. Erst um 08:45 Uhr öffneten sich im Hause De Cillia zaghaft die ersten Augen. Nach und nach standen wir alle auf.

Mit einer Schüssel Cornflakes starteten Sascha und ich gemütlich in den neuen Tag. Bis er gegen Mittag abgeholt wurde haben wir die Zeit beim Spielen in meinem Spielezimmer verbracht. Als die neue Familie Kus sich dann auf den Heimweg machte packten wir unsere Schwimmsachen zusammen um nach Obersiebenbrunn zu fahren.

Wir besuchten Meli und Julia. Dank des wirklich schönen und heißen Wetters konnten wir den Nachmittag beim Plantschen im Pool verbringen. Da konnte ich gleich zeigen, wie toll ich schon schwimmen kann. Am Abend hat Charly den Griller angeheizt und wir ließen den Tag bei einem gutem Essen gemütlich ausklingen.

Gegen halb acht machten wir uns auf den Weg zurück nach Wien. Spät, aber doch. Zu Hause habe ich es mir noch mit Mama im Spielezimmer gemütlich gemacht. Gemeinsam sahen wir uns ein paar folgen Calliou an. Erst gegen 21:30 Uhr war für mich Schluss mit lustig. Das sind wohl die Nachwirkungen von Ägypten. Außerdem bin ich jetzt ja schon eine Große. Da muss man es mit den Schlafenszeiten nicht mehr so genau nehmen, zumindest nicht am Wochenende.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 3. September 2011, 22:09, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert