Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Mai042011

Das erste Mal Heimweh

Abgelegt unter: Dies und das

In der FrĂŒh konnte ich mir endlich auch Mamas Tattoo ansehen. Ich finde, es ist wirklich perfekt geworden.

Am Nachmittag stand dann etwas ganz Tolles auf dem Plan: Nachdem wir unsere LĂ€usekur – die man ja nach einer Woche wiederholen soll, und wir halten uns da natĂŒrlich dran – hinter uns hatten, sind wir ins Auto gestiegen und machten uns auf den Weg nach Obersiebenbrunn. Zeit, endlich wieder einmal Julia zu besuchen.

Anfangs war ich sehr schĂŒchtern, da nicht nur Julia, sondern auch Melis Schwester und ihre Kusine mit ihren Kindern da waren. Nach einer kurzen Gewöhnungsphase waren wir aber schon alle fest am Toben. Am Abend wollte ich dann gar nicht heim. Da Meli morgen frei hat schlug sie vor, dass ich doch bei ihr und Julia schlafen könnte und Mama mich morgen nach der Arbeit holen kommen kann. Ich habe mich echt gefreut als Mama – die anfangs etwas zögerte – auch einverstanden war.
Eine Weile wurde noch weitergespielt und -getratscht bis Mama sich dann auf den Heimweg machen musste.

Anfangs war auch alles okay. Aber mit der Zeit bekam ich so ein komisches GefĂŒhl, wollte nur noch zu Mama und begann zu weinen. Ich glaube, das nennt man Heimweh. Meli bleib nichts ĂŒber als meine Mama anzurufen. Die hat sich auch sofort auf den Weg gemacht um mich abzuholen.
Sie fand das gar nicht so schlimm (auch wenn sie sich schon irgendwie auf einen Abend alleine eingestellt hatte) und meinte nur, dass sie sich auch freut, wenn wir die Nacht nun doch gemeinsam zu Hause verbringen. Irgendwie fand sie es sogar total sĂŒss, auch wenn ich ihr natĂŒrlich leid getan habe.

Als wir zu Hause angekommen sind ging es dann aber rasch ins Bett. Mittlerweile war es schon viertel zehn und morgen muss ich ja wieder in den Kindergarten. Zuhause machte mir das Einschlafen aber keine Probleme.
Daheim ist halt doch daheim (langsam verstehe ich Opi).

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 4. Mai 2011, 20:05, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert