Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Dez202007

Das nÀchste Opfer

Abgelegt unter: Dies und das

Anfangs dachte ich schon, dass mir diese Woche ein Tag abhanden gekommen ist. Mami hat mich morgens zu den Großeltern runter gebracht (Papa ist ja krank, und sie musste in die Arbeit). Dabei dachte ich, dass heute doch nicht schon Freitag sein kann – außer ich habe einen Tag komplett verpennt.

Omi hat mich schnell aufgeklĂ€rt, dass ich schon recht damit habe, dass noch nicht Freitag ist. Aber die 4ma von Mami hat angefragt, ob sie nicht lieber ausnahmsweise einmal am Donnerstag kommen könnte. Da es im Prinzip egal ist – und Omi und Opi Zeit hatten – hat Mami zugesagt.

Am Nachmittag ging es Papa dann etwas besser, so dass er sich um mich kĂŒmmern konnte, bis Mama von der Arbeit kam.
Zu unserem Schrecken sah sie aber gar nicht gut aus. Was wir eh schon alle befĂŒrchtet hatten, ist eingetroffen: Mami hat es jetzt auch erwischt. Und natĂŒrlich gleich das volle Programm mit Kopfweh, Halsweh und was sonst noch so dazu gehört.

Klar, dass sie sich gleich niedergelegt hat. Oma brachte ihr noch ein paar Medikamente hinauf (was halt so von Opis VerkĂŒhlung ĂŒbergeblieben ist), um ihre Leiden etwas zu lindern. Sie ist nur noch einmal kurz aufgestanden um mich zu fĂŒttern (von Papa will ich mich zur Zeit nicht fĂŒttern lassen) und dann schlafen zu legen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 20. Dezember 2007, 21:12, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert