Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Apr232009

Dass das nicht zur Gewohnheit wird

Abgelegt unter: Dies und das

Mama musste auch heute wieder lĂ€nger in der Firma bleiben. Ich hoffe, das sind Ausnahmen und wird nicht zur Regel. Also haben mich wieder die Großeltern abgeholt.

Heute ging es aber nicht auf die Terrasse zum Spielen. Wir haben die FahrrĂ€der genommen und sind auf eine Einkaufsrunde. Ich bin im Kindersitz hinter Opi gesessen. Das war recht angenehm, da ich da den Wind nicht so gespĂŒrt habe.

Von einem GeschĂ€ft zum anderen fĂŒhrte unsere kleine Fahrradtour: Kika, Möbelix, Kik, Deichmann, DM und zum Schluss noch zum Lidl. Mir hat es gefallen.

Rad fahren macht hungrig. Also musste Opi gleich die FischstĂ€bchen ins Backrohr geben. Nebenbei hat er noch Kartoffeln gekocht und Petzersilie geschnitten. Kaum war das Essen fertig, ist auch Mami von der Arbeit gekommen. Sie war etwas geschafft und hatte daher keinen Hunger. Haben wir uns halt zu dritt ĂŒber das Essen hergemacht.

Etwas spÀter kam dann noch Papa dazu. Der hat uns geholfen, die FischstÀbchen zu vernichten. Ganz haben wir sie aber nicht geschafft.

Morgen kommt Mama wieder pĂŒnktlich heim – das hat sie mir versprochen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 23. April 2009, 19:04, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert