Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Mrz182010

Der FrĂŒhling ist da

Abgelegt unter: Dies und das

Heute war er endlich da, der Tag auf den schon jeder voll Sehnsucht wartete. Zumindest jeder, der auf unserer Seite der Erde lebt.

Raus aus dem Kindergarten und ab in die Sonne. So warm, dass man keine Jacke mehr brauche.Der Himmel strahlend blau. Sonne ohne Ende – herrlich. Mama, Meli, Julia und ich haben das schöne Wetter genĂŒtzt und uns auf den Weg in den Sonnenhof gemacht. Dieser wurde heute seinem Namen wieder einmal gerecht.

Nachdem wir eine Weile getobt hatten, kam der große Hunger. Nicht nur bei mir. Also sind wir ins Ekazent spaziert, ist ja nicht so weit, um uns mit Wurstsemmeln und GetrĂ€nken einzudecken.

Frisch gestĂ€rkt weiter zum Sandspielplatz. Da hatten wir ein wenig mehr Ruhe. Auf den Weg dorthin kam uns dann Papa entgegen, den ich gleich mit lautem Rufen begrĂŒsst habe. Bis zur Abendessenszeit sind wir draußen geblieben.
Scheint echt so, alös wĂŒrde der FrĂŒhling sich jetzt durchsetzen. Ich hoffe, es geht so weiter. Aber sicher bin ich mir nicht.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 18. MĂ€rz 2010, 21:03, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert