Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Okt092011

Der ganze Spielplatz nur fĂŒr uns

Abgelegt unter: Freizeit

Den Vormittag haben wirzu Hause verbracht da es die meiste Zeit geregnet hat. Als am Nachmittag der Regen endlich aufhörte und in Nieseln ĂŒberging haben wir beschlossen, uns warm anzuziehen und auf den Spielplatz zu gehen.

Klar war es da ziemlich frisch nach dem ganzen Regen und den vielen Wolken. Aber etwas frische Luft muss sein und bei einer zĂŒnftigen Runde Fussball wird einem schnell warm. Der Vorteil des schlechten Wetters war dafĂŒr, dass wir den ganzen Spielplatz fĂŒr uns alleine hatten, da alle anderen sich wohl zu Hause einsperrten.
Alle bis auf Opi. Den ahebn wir gesehen als er mit dem Mist draußen war. Er hat wohl Omi erzĂ€hlt dass wir draußen sind, denn sie kam auch einen Sprung raus. Ihr wurde aber schnell wieder kalt und sie verschwand wieder in der warmen Wohnung.

Nachdem wir uns ausgetobt hatten und die Finger vor KĂ€lte kaum noch bewegen konnten haben wir beschlossen den RĂŒckzug anzutreten und es uns bei einer DVD im Schlafzimmer gemĂŒtlich zu machen. Als uns wieder warm war haben wir noch ein paar TaekwondoĂŒbungen gemacht.
Damit neigte sich der erste richtig kalte Tag seinem Ende entgegen. Und mit ihm auch das Wochenende.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 9. Oktober 2011, 21:10, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert