Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan202009

Die finden einen ĂŒberall

Abgelegt unter: Dies und das

Unser erster Weg heute fĂŒhrte gleich zu Oma. Bei Mama tut sich zur Zeit einiges in der Arbeit und alle suchen nach einer zufriedenstellenden Lösung. Was da jetzt genau los ist weiß ich nicht, aber es scheint schlimm zu sein.

Um mich selber mache ich mir dabei keine Sorgen. Ich weiß ja, dass Mami alles (un)mögliche unternehmen wird, damit sich fĂŒr mich so wenig wie nur möglich Ă€ndert. Aber ich möchte natĂŒrlich, dass die Sache geregelt wird. Dann ist Mami einfach weniger angespannt.

Wir waren schon einige Zeit bei O&O, und gerade mitten in einer Diskussion, da lĂ€utete es plötzlich an der TĂŒr. Meli und Julia waren gekommen. Da sie uns zu Hause nicht angetroffen haben, wollten sie einfach einmal schauen, ob wir vielleicht bei Oma sind. Da waren wir ja auch.

Gemeinsam sind wir dann zu uns hinauf, wo Julia und ich zusammen spielen konnten. Mama und Meli hatten Zeit ein wenig zu tratschen.
Wir waren brav und haben sie dabei nicht gestört. Schließlich sind wir ja schon groß und können eine Weile miteinander spielen ohne dass dauernd jemand weinen muss *ggg*

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 20. Januar 2009, 19:01, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert