Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep242009

Ein eigenes Feld nur für mich

Abgelegt unter: Freizeit

Solange das Wetter noch schön ist muss das ausgenützt werden. Also ab auf den Spielplatz.

Da war es heute besonders aufregend, denn das Jugendzentrum war da um Spiele zu machen. Besonders lustig war, als sie mit Kreide eine große Zielscheibe auf den Boden gemalt haben. Dann wurde ein Stück Seife genommen und nass gemacht. Mit der rutschigen Seife wurde nun versucht das Mittelfeld zu erreichen. Umso näher die Seife der Mitte kam, umso mehr Punkte gab es.

Normalerweise ist das Jugendzentrum nur was für größere Kinder. Aber wenn sie auf dem Spielplatz sind, dürfen alle mitmachen.Daher ist Mama mit mir auch hingegangen. Da ich aber wesentlich kleiner bin als die anderen, habe ich ein eigenes Startfeld bekommen, dass etwas weiter vorne war. Sogar mit meinem Namen.

Es war wirklich toll und hat richtig Spass gemacht. Ich freue mich schon aufs nächste Mal.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 24. September 2009, 19:09, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert