Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul022011

Heimspiel

Abgelegt unter: Freizeit

Kaum zu glauben: obwohl wir gestern erst um 22 Uhr eingeschlafen sind war um 06:30 morgens bei uns im Spielezimmer schon jede Menge los. Mama traute ihren Augen nicht als sie ins Zimmer kam und wir um diese frĂŒhe Zeit schon alles auf den Kopf gestellt hatten. Sie hat uns erst einmal beim AufrĂ€umen geholfen. In so einem Saustall kann man ja gar nicht ordentlich spielen.

Das Wetter war heute leider nicht besonders. Viel Wind und immer wieder Regen. Sascha und mir machte das aber nicht viel aus, denn immerhin hatten wie uns und ein ganzes Zimmer voller Spielzeug. Dazu noch Mama, die zwischendurch immer wieder aufrÀumte, damit man wenigstens den Boden gesehen hat. Aber solange wir unseren Spass hatten nahm sie das gerne in Kauf.

Gegen halb vier kamen Dani und Toni um Sascha abzuholen. Wir machten uns danach auf den Weg in den Gewerbepark da wir noch etwas besorgen mussten. Hinterher machten wir es uns zu Hause gemĂŒtlich.
Am Abend, als es schon fast Schlafenszeit war, machten wir uns auf den Weg zur Oma. Die hat mich nach dem gestrigen Übernachtungschaos eingeladen bei ihr zu schlafen, um mir zu zeigen, dass ich keine Angst haben muss. Und bis auf einen kurzen Raunzer als Mama und Papa gegangen sind war auch nichts mehr.

Meine Eltern waren im Kino um sich Transformers 3 (in 3-D) anzusehen. Mami hat kaum was vom Film mitbekommen da sie dauernd aufs Handy starrte und auf einen Anruf von Oma wartete. Aber das war alles Bestens. Ich blieb etwas lÀnger auf und schlief dann umso schneller ein.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 2. Juli 2011, 20:07, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert