Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul232010

Ich bin die Mama und du die Lena-Marie

Abgelegt unter: Freizeit

Am Nachmittag haben wir die letzten schönen Sonnenstunden bei Oma und Opa auf der Terasse genossen. Bei Tratsch und Spiel wurde es wirklich sehr lustig. Vor allem, als Omi die neuen Spritzpistolen ausgepackt hat. Dazu eine Portion eisgekühlter Wassermelone – so kann man auch das schwül-heiße Wetter gut aushalten.

Später, als Mama und ich gerade so am Toben waren, stellte sie mich auf den Tisch. Da sagte ich zu ihr: „So, jetzt bin ich die Mama und du die Lena-Marie”.
Mama spielte natürlich gleich mit und dachte, sie könnte mich nun ärgern. Aber nicht mit mir! Egal wie viel sie auch raunzte und wie oft sie warum fragte, ich hatte immer eine passende Antwort parat.

Alle haben sich vor Lachen ausgeschüttet und waren echt beeindruckt, wie (alt)klug ich bin. Mama meinte hinterher, das hätte man eigentlich aufnehmen müssen. Wer weiß, ob sich so eine Gelegenheit nochmal bietet?

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 23. Juli 2010, 20:07, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert