Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Nov272007

Ich steh im Bett

Abgelegt unter: Dies und das

Am Vormittag hat mich Mama zu meinem üblichen Schönheitsschlaf niedergelegt. Während ich im Bett war, hat Meli angerufen (sie wollte wissen, ob wir mit ins DZ fahren würden). Mama meinte, sie würde einmal nachschauen, ob ich schon schlafe. Falls nicht, würde sie mit mir hinkommen (ich könnte ja unterwegs schlafen).

Als sie ins Zimmer kam hat sie nicht schlecht gestaunt, als sie mich stehend im Gitterbett vorgefunden hat. Das heißt in Zukunft wohl, dass Mama öfter kontrollieren muss: denn nur weil ich im Gitterbett bin und es ruhig ist, heißt das noch lange nicht, dass ich auch wirklich schlafe!

Jedenfalls konnte mich Mami gleich zusammenpacken, um ins DZ zu fahren. Gegen Mittag sind wir dann weiter zum Fredl gefahren. Meli, Jaci, Yasi und die Kids waen zum Kohlroulladenessen eingeladen. Natürlich durfte auch ich mitspeisen – was ich auch ausgiebig getan habe (bis auf den Kohl).
Um halb vier mussten wir uns dann langsam auf den Heimweg machen. Da Papa diese Woche früher Schluss hat, heißt es, immer etwas früher daheim zu sein. Zu Hause haben wir dann noch gespielt und getanzt. Als ich dann müde wurde, habe ich noch ein bisschen herumgezickt (wie ich es immer mache, ehe ich schlafen gehe).

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 27. November 2007, 18:11, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert