Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Feb092010

In der Kletterabteilung

Abgelegt unter: Freizeit

Am Nachmittag wurde es Zeit fĂŒr das neue Mitglied unseres Kletterteams die wichtigsten AusrĂŒstungsgegenstĂ€nde zu besorgen. Da der Eybl auch fĂŒr mich schon fast ein zweites Zuhause ist, war ich natĂŒrlich gleich mit von der Partie.

WĂ€hrend Marco und Rainer sich auch wegen ein paar anderen Sportsachen umgesehen haben, haben Mama und ich etwas ganz cooles entdeckt: ein Trampolin.
Dass ich das gleich getestet habe kannst du sicher verstehen. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu springen. Da ich bald Geburtstag habe kannst du dir denken, was jetzt wohl noch zusÀtzlich auf meinem Wunschzettel muss.

Aber Mama war mir da schon einen großen Schritt voraus. Sie hat sich schon gedacht, dass mir so ein Trampolin gefallen könnte und hat schon vor einiger Zeit ĂŒber Opa eines bestellt.

Trotz der HerumhĂŒpferei haben wir aber nicht auf die KletterausrĂŒstung fĂŒr Marco vergessen. Alle benötigten Sachen wurde besorgt. Jetzt steht der nĂ€chsten Hallentour nichts mehr im Weg – außer der Wille.

Wir haben uns in der Zeit etwas vertan (wenn es da auch so viele spannende Sachen gibt), so dass es höchste Zeit wurde, um nach Hause zu gehen.
Da hat schon Papa auf uns gewartet. Und zwar mit Krapfen. Passend zum heutigen Faschingsdienstag. Hhhmm, lecker!

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 9. Februar 2010, 20:02, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert