Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep152007

Je mehr ZĂ€hne, desto weniger Schlaf

Abgelegt unter: Dies und das

Seit ein paar Tagen wache ich in der Nacht wieder öfters auf. Anscheinend macht sich der nĂ€chste Zahn (schon mein dritter!) auf den Weg nach draußen.

Ich verstehe nur nicht, warum der Zahn nicht am Tag wachsen kann? In der Nacht raubt er mir – und in weitere Folge auch meiner Mama – nur den Schlaf. Mein Vorteil ist, dass ich den versĂ€umten Schlaf am Vor- und Nachmittag ein bisschen nachholen konnte. Meine Mami konnte das nicht.

Nach der Nachmittagsjause sind wir, richtig geraten, ins Donauzentrum gefahren. Ich brauchte, laut Mama, unbedingt ein paar Strumphosen. Mama und Papa haben die Gelegenheit gleich genutzt um mal wieder gemeinsam etwas trinken zu gehen.

Kaum zu Hause angekommen, wollte ich unbedingt beim Opi vorbeischauen, um die Schaukel zu nutzen. Wer weiß, wie lange das heuer noch geht? Also ist jede Minute kostbar. Mama hat das aber eh verstanden und ist mit mir gleich auf die Terrasse abgebogen.

Danach war aber endgĂŒltig Schluss fĂŒr heute. Es ging ab nach Hause in die Badewanne. Nach dem Abendflascherl (das mir natĂŒrlich Papa gegeben hat) und einer frischen Windel musste ich ins Bett.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 15. September 2007, 20:09, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert