Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep302010

Zum GlĂĽck keine LungenentzĂĽndung

Abgelegt unter: Dies und das

In der Nacht wurde ich kurz vor vier munter. Dann bin ich zum Schlafzimmer getappst, wo schon Opi gewartet hat. Als er mich fragte, was denn los sei, meinte ich nur: „Ich will nicht mehr schlafen.”
Ich durfte dann zu Omi unter die Decke schlĂĽpfen. Da bin ich bald wieder eingeschlafen.

Omi musste frĂĽh raus, Waschtag. Ich habe ir dabei ein wenig geholfen und sie auch in den Keller begleitet. Dann wurde es Zeit fĂĽr den Kindergarten.

Mama hat heute ihren Befund vom Lungenröngten abgeholt. Zum GlĂĽck es ist keine LungenentzĂĽndung, sondern „nur” eine starke Bronchitis. Es wird also noch etwas dauern bis sie wieder ganz fit ist.

Als Mama mich abgeholt hat, brachte sie mir etwas cooles mit. So einen Spray, aus dem ein Strahl mit Colageschmack rauskommt. Das hatte ich schon mal im Märchenpark und ich finde das total toll. Auf dem Heimweg haben wir Marion, Marcel und Kim getroffen und ein bisschen gequatscht.

Daheim habe ich den Nachmittag dann mit Schachtelspielen (so nenen wir im Kindergarten Spiele, die in Schachteln untergebracht sind, wie etwa Puzzelspiele) verbracht. Allerdings hatte ich da nur Lust diese auszuräume. Einräumen wollte ich sie nicht mehr. In der folgenden Diskussion wurde ich wohl etwas zickig. Sie endete jedenfalls damit, dass ich auf mein Zimmer musste.
Bis Papa von der Arbeit gekommen ist war aber wieder alles geklärt.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 30. September 2010, 21:09, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert