Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan272009

Mama Papa Arbeit, Lena Oommpa

Abgelegt unter: Dies und das

Als Mama und ich nach dem Kindergarten zu Hause waren, haben wir noch ein bisschen gespielt. Mama meinte dann, dass es Zeit wird uns anzuziehen und Papa von der Arbeit abzuholen. Dazu hatte ich aber ĂŒberhaupt keine Lust. Daher habe ich zu Mama gesagt: „Mama Papa Arbeit. Lena Oommpa.”

Das sollte heißen, dass Mama den Papa von der Arbeit abholen soll und ich derweil zu Opa gehe. Mami hat das natĂŒrlich gleich richtig verstanden und daher bei den Großeltern vorbeigeschaut. Ich durfte/musste fragen, ob ich bei O&O bleiben darf.

NatĂŒrlich durfte ich. Also ist Mama losgefahren um Papa zu holen.
Bevor wir allerdings spielen konnten, musste erst die WĂ€sche fĂŒr den morgigen Waschtag hergerichtet werden. Dabei habe ich brav mitgeholfen. Vor allem beim Abziehen der BettwĂ€sche hatte ich eine Menge Spass und war mit vollem Einsatz bei der Sache:
Betten abziehen

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 27. Januar 2009, 20:01, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert