Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan152009

„Mein“ erster Schneemann

Abgelegt unter: Dies und das

Als Mama mich heute vom Kiga abholte, war sie ziemlich aus dem HĂ€uschen. Es lagen ein paar Zentimeter frischer, weißer Schnee. Die Temperatur war relativ angenehem, so dass man es draussen lĂ€nger als 10 Minuten aushalten konnte.

Ich war da nicht so aufgeregt. Schließlich habe ich schon am Vormittag draußen im Schnee gespielt Und da hat es zeitweise ordentlich gegrieselt.

Wie auch immer. Jedenfalls hat sie mich gleich zu O&O auf die Terrasse verschleppt. Die waren gerade nicht da. So konnten wir in Ruhe mit dem Bau eines Schneemannes beginnen.

So richtig motivert war ich ja nicht. Aber Mama war mit soviel Eifer bei der Sache, dass ich ihr die Freude nicht verderben wollte. Sie hat das auch ganz gut gemacht. Zwischendurch mussten wir einen Sprung nach Hause. Ich brauchte eine frische Windel und der Schneemann etwas zum Anziehen.

Auf dem RĂŒckweg trafen wir im Hof Omi und Opi. Schnell haben wir unseren Schneemann fertig ausstaffiert. Dann mussten sie ihn gleich bewundern:
Mein erster Schneemann

Am Abend gab es dann noch eine leckere Lasagne von Opi. Ich habe heute einmal ganz manierlich gegessen. Das meiste Essen landete nĂ€mlich wirklich in meinem Mund – und nicht auf dem Boden wie sonst.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 15. Januar 2009, 20:01, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert