Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Nov242010

Nebenbei eine kleine Massage

Abgelegt unter: Dies und das

Da meine Unterhose, wie öfter mal in letzter Zeit, beim Abholen wieder durch und durch nass war, ging es zuerst nach Hause in die Badewanne. Die Gelegenheit nützte ich auch gleich für ein paar Wasserspiele.

Frisch gebadet ging die Körperpflege weiter. Nägel schneiden und eincremren. In dieser Jahreszeit habe ich immer eine sehr trockene Haut die mich schnell mal juckt. Also schmieren von oben bis unten. Beim Eincremen hat Mami mich auch gleich noch ein bisschen massiert. Mmmhhh, war das angenehm.

Den restlichen Tag habe ich hauptsächlich beim Spielen mit meiner Stoffschlange verbracht. Und fernsehen. Viel zum fernsehen bin ich aber nicht gekommen. Mama und ich hatten uns schon gestern ausgemacht, dass wir heute, anstatt des abendlichen Fernsehprogrammes, eine Kuschelsession in meinem Bett starten. Mit Gute-Nacht-Geschichte lesen. So wie in den „guten alten Zeiten”. Meist lehne ich ein derartiges Ansinnen von Mami ab. Aber hin und wieder kann man das schon machen.

Es war auch echt angenehm und kuschelig. Vielleicht solte man das doch öfter machen? Mama würde das sicher freuen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 24. November 2010, 20:11, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert