Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan272008

Schnipp, schnapp

Abgelegt unter: Alltagsleben

Mein Morgenflascherl hat mir noch Omi gegeben. Dann ist sie aber schon nach Ungarn aufgebrochen und ich war mit Opi alleine.

Die meiste Zeit haben wir gespielt, meistens mit meinem Ball. Dann hat Opi aber festgestellt, dass meine Fingernägel schon sehr lang sind (ob ich ihn da unabsichtlich gekratzt habe?).
Also hat er seine Nagelzange geholt, ein ordentlich großes Gerät:

Nagelzange

Interessiert habe ich ihm zugesehen, wie er sich selbst die Fingernägel gekĂĽrzt hat. Dazu machte er immer „schnipp- schnapp” – und jedesmal machte es einen Knipser und sein Fingernagel war ein StĂĽck kĂĽrzer.

Als er das dann bei meinen Fingernägeln machte, habe ich mich gar nicht gefürchtet und brav still gehalten. Es hat auch gar nicht weh getan. Im Gegenteil, bei jedem Knipser musste ich lachen.

Nach dem Mittagessen hat mich Mami abgeholt (die war dann schon ausgeschlafen). Beim nächsten Besuch bei Opi sind wahrscheinlich meine Fußnägel dran. Ich hab´ da was läuten gehört.
Wenn schon, ich fĂĽrchte mich nicht!

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 27. Januar 2008, 12:01, und wurde abgelegt unter "Alltagsleben". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert