Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Apr222008

Schon wieder ein Doktor?

Abgelegt unter: Gesundheit

Heute mussten Mama und ich in der FrĂŒh zum Kinderarzt. Eigentlich muss ja nur ich hin, aber Mami muss mich ja hinbringen. Denn auch wenn ich meine Impfungen und alles nötigen Untersuchungen habe, muss ich mich dort aab und zu blicken lassen. Warum eigentlich?

Jetzt darf ich aber schon im Wartezimmer fĂŒr die großen Platz nehmen. Das gefĂ€llt mir viel besser, denn dort stehen viele tolle Spielsachen und sogar ein KlettergerĂŒst. Aber das alles hat nicht mehr geholfen, als die TĂŒr aufging und ich den weißen Kittel gesehen habe.

Als kleines Trostpflaster haben wir dafĂŒr den Nachmittag mit Jasi, Kevin, Mike, Meli und Julia am Hirstettner Badeteich verbracht. Dort hat mich Mama in die Regenhose und damit dann in die Sandkiste gesteckt.
Es war richtig toll dort. Da gibt es so viele interessante Sachen.

Aber es ist am Wasser auch ganz schön gefÀhrlich. Wie gefÀhrlich, hat mir ein Vorfall mit meiner Freundin Julia gezeigt. Und auch, wie schnell etwas passieren kann:

Ein kurzer, unbeobachteter Moment und Julia ist ins Wasser gestĂŒrzt. Zum GlĂŒck wurde das gleich entdeckt. So kam sie, und wir alle, mit dem Schrecken davon. Kurz darauf, bei Jasi zu Hause, ist Julia auch schon wieder herumgeflitzt.

Trotzdem weiß ich jetzt, dass es einen Sinn hat, wenn Mami mich nicht alleine beim Wasser spielen lĂ€sst – auch wenn das manchmal schon sehr reizvoll ist.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 22. April 2008, 19:04, und wurde abgelegt unter "Gesundheit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert