Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Aug122007

Sitzen, fast wie die Großen

Abgelegt unter: Alltagsleben

Heute habe ich einen Hochstuhl bekommen. Genaugenommen hatte ich den eh schon lĂ€nger, aber Mama meinte, dass ich jetzt alt genug bin um diesen einmal zu probieren. Ich konnte das anfangs gar nicht glauben: Ich bin einmal nicht zu jung fĂŒr etwas? Ein schönes GefĂŒhl!

Also wurde das Teil gleich einmal zusammengebaut (na ja, es waren doch einige Teile). NatĂŒrlich habe ich ihn gleich einmal getestet.
Und es war gar kein schlechtes GefĂŒhl, beim Sitzen die Welt einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Üben muss ich das mit dem Sitzen aber trotzdem noch ein bisschen. Bisher habe ich noch etwas „Schlagseite” (ich lehne mich immer auf eine Seite) . Aber das wird schon.

Hochstuhl

Autositz neuAm Abend haben wir noch einen kleinen Spaziergang gemacht und Mama und Papa haben sich ein Eis im Eissalon gegönnt.

Auf dem RĂŒckweg besuchten wir kurz die Großeltern. Diese haben schon den neuen Autositz aus dem Keller geholt, ausgepackt und in der Wohnung zusammengebaut. Und wenn ich schon einmal da war, konnte ich auch gleich probesitzen.
Der Sitz fĂŒhlte sich recht gut an. Ich glaube, darin werde ich bequem und sicher sitzen. Ich freue mich schon, auf die erste Ausfahrt im neuen Sitz (Opi will ihn morgen schon ins Auto einbauen).

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 12. August 2007, 20:08, und wurde abgelegt unter "Alltagsleben". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert