Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep222010

Stau, aber ohne mich

Abgelegt unter: Dies und das

Ich habe mich sehr gefreut als mich heute Omi und Opi abgeholt haben (Mami ist heute für eine Generalüberholung nach Ungarn gefahren). Eine meiner ersten Fragen war, ob ich etwas zum Essen bekommen könnte. Na ja, immerhin war die Jause schon vor fast einer Stunde gewesen.
Die beiden sind aber hart geblieben und haben mir nur Obst angeboten. Dann halt nicht.

Aber ich durfte zumindest ein Video anschauen.
Opi musste dann weg, um Walter zur Werkstatt zu bringen. Er hat Omi und mich dazu eingeladen, aber ich hatte keine Lust und wollte lieber weiter das Video
anschauen.

Wie sich zeigte war das eine gute Entscheidung. War schon die Hinfahrt nicht ohne (samt Anhaltung durch die KiebereiPolizei), so war die Rückfahrt ein Horror. Opi hat für die etwas mehr als 10 km über 1½ Stunden gebraucht. Details dazu kannst du hier nachlesen.
Und dabei war heute „autofreier Tag”.

Kurz vor sechs, Opi war immer noch nicht da, hat mich dann Papa abgeholt und wir sind nach Hause gegangen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 22. September 2010, 21:09, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert