Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Okt302009

Toben

Abgelegt unter: Dies und das

Mama musste nach der Arbeit einige Besorgungen machen. Daher habe ich den Nachmittag mit Papa verbracht.

Das ist eine schöne Abwechslung, denn mit Papa ist es eher ein Ttoben als ein Spielen. Von Fangen spielen, ĂŒber Verstecken bis hin zu Verschrecken. Mama macht mit mir eher die ruhigeren Sachen und achtet darauf, dass dabei meine Entwicklung gefördert wird.
Aber auch Blödsinn machen muss sein. Und dafĂŒr ist Papa zustĂ€ndig (der ist ja, was das betrifft, selbst noch ein bisschen Kind so macht es ihm genauso viel Spass wie mir).

So gleicht sich alles gut aus, finde ich. Nach einer Weile war ich allerdings so erschöpft, dass ich mich auf meine Matratze gelegt habe um mir einen Film anzuschauen. Ganz in Ruhe ;-)

*** Das ist ĂŒbrigens mein 1000. Eintrag in meinem Tagebuch!! ***

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 30. Oktober 2009, 19:10, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert