Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Mai012012

Training verpennt

Abgelegt unter: Dies und das

Nur ein Tag Kindergarten und schon wieder frei. Deshalb durfte ich gestern gaaanz lange aufbleiben und dann im Spielezimmer schlafen.

Dass ich da mal etwas lĂ€nger schlafe ist daher verstĂ€ndlich. Wobei „lĂ€nger” bei mir meist eh nur bis acht ist. Also nicht wirklich spĂ€t, fĂŒr manche eher noch mitten in der Nacht. Als Mama heute allerdings kurz nach halb neun aufstand und noch alles ruhig war im Hause De Cillia wunderte sie sich schon. Nur Papa war schon auf und trank gemĂŒtlich eine Tasse Kaffee.Ein kurzer Blick ins Spielezimmer zeigte ihr, dass ich wirklich noch schlafe. Mama machte sich langsam fertig. Wir wollten eigentlich heute gemeinsam zum FrĂŒhtraining zu Young Ung, aber extra wecken wollte sie mich auch nicht.

Erst kurz vor halb zehn, Mama musste da schon los, bin ich aufgewacht. Ich staunte wie spĂ€t es schon war und dass sie schon los musste. Ich ließ sie ziehen und startete ganz gemĂŒtlich mit Papa und einem FrĂŒhstĂŒck in den Tag. Mama konnte alleine schwitzten. Als sie wieder zurĂŒck kam war ich voll fit und so konnten wir gleich weiter zum Spielplatz.
Am Nachmittag lieferten wir uns dann eine Runde Monsterspass und ließen den Feiertag gemĂŒtlich ausklingen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 1. Mai 2012, 21:05, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert