Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jul092008

Voll ĂŒbersehen

Abgelegt unter: Dies und das

Gegen neun haben wir uns auf den Weg zu Jaqueline gemacht. Die bekam heute nĂ€mlich ein neues Badezimmer. Das wollte Mami sich natĂŒrlich unbedingt ansehen.

Mich hat es eher weniger interessiert. Daher habe ich mich in der Zwischenzeit mit den Jungs amĂŒsiert. Beim Herumtoben habe ich allerdings den Esstisch ĂŒbersehen und bin voll dagegengelaufen.
Mehr als ein paar TrĂ€nen und einen großen blauen Fleck auf der linken Wange hat es zum GlĂŒck aber nicht gegeben.

Zum Mittagsschlaf waren wir dann wieder zu Hause.
Kaum munter geworden, waren wir mit Patricia und ihrem Anhang auf dem Spielplatz.

Als dann Papa von der Arbeit gekommen war, sind wir alle zu Anita gefahren.
Der Fernseher in unserem Schlafzimmer hat seinen Geist aufgegeben. Und einen neuen können/wollen wir uns zur Zeit nicht leisten. Aber Anita hat ein ZweitgerÀt herumstehen, dass sie nicht braucht und uns borgt solange wir wollen.

Wieder zu Hause wurde es langsam Zeit, fĂŒr die Nacht nach unten zu ĂŒbersiedeln. Mami hat mich also zum Opi hinunter gebracht.
Dieser hat mich gleich einmal aufs Rad gepackt. Wir haben die Omi von der Arbeit abgeholt. Da konnte ich erstmals meinen neuen Wimpel ausfĂŒhren, den Opi mir am Kindersitz montiert hat. Das war sehr lustig.

Wieder daheim war es schon höchste Zeit fĂŒrs Abendessen. Danach waschen und ab ins Gitterbett. Vor dem Einschlafen habe ich noch eine gute halbe Stunde mit den Katzen und meinem Spiegelbild geplappert und vor mich hingesungen. Das muss so sein.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 9. Juli 2008, 19:07, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert