Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jan032009

Weihnachten verrÀumen

Abgelegt unter: Dies und das

Meine Eltern wollten sich heute einen gemĂŒtlichen Abend machen: Kino und Wok-House. Daher kam ich am spĂ€teren Nachmittag zu den Großeltern hinunter. Hier sollte ich die Nacht verbringen.
Wird eh schon Zeit, denn ich habe jetzt ĂŒber ein Jahr nicht bei O&O geschlafen ;-)

Meine ersten Worte bei Omi? Genau: Kakao und Essen. Frisch gestÀrkt haben wir eine Weile gespielt. Puzzles zusammenbauen, Fingerfiguren und Karten.

Dann wurde die riesige Schachtel vom Balkon hereingeschleppt. Omi und Opi machten sich daran, die Weihnachtsdekoration abzubauen und zu verstauen. Angefangen wurde mit dem Christbaum. Sie waren ĂŒber meine tatkrĂ€ftige Mithilfe sehr dankbar, denn da gab es doch einiges abzurĂ€umen:
Christbaum abrÀumen

Nachdem alles verstaut war, musste die Deko noch in den Keller gebracht werden. Ich durfte da auch mit. DafĂŒr habe ich den Beleuchter gemimt und die Taschenlampe gehalten.

Opi hat auch gleich die Box mit der Faschingsdeko mit nach oben genommen. Auf dem RĂŒckweg habe ich es mir auf dem Palettenwagerl gemĂŒtlich gemacht. Das war lustig – vor allem das kurze StĂŒck ĂŒber das Kopfsteinpflaster.

WĂ€hrend Opi dann die neue Dekoration angebracht hat, wurde es Zeit, mich fĂŒr die Nacht fertig zu machen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 3. Januar 2009, 20:01, und wurde abgelegt unter "Dies und das". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert