Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Jun072010

Wo ist der Schattenspender?

Abgelegt unter: Freizeit

Gleich nach dem mich Mami abgeholt hatte stürmten wir zu Opi auf die Terasse. Das Wetter war den ganzen Tag über recht warm, auch wenn immer wieder dunkle Wolken die Sonne verbargen. Eine Plantscherei in meiner Spielmuschel sollte sich aber schon ausgehen.
Aber kaum war die Musachel offen wurden die Wolken dichter und dunkler. Also doch kein Wasser. Aber zum Sandspielen sollte es reichen.

Kaum hatten wir uns gegen das Plantschen entschieden, brannte die Sonne wieder vom Himmel. Also musste Opi in den Keller um den großen Schirm zu holen. Da war er echt begeistert. Er war gestern mit Omi auf der Hohen Wand klettern und hatte so einen Muskelkater, dass er kaum gehen konnte. Aber für mich machte er das gerne.
Im Schatten unter dem Schirm konnten Mama und ich dann in Ruhe Sand spielen:
Sandspiele

Opi hat uns Gesellschaft geleistet. Oder konnte er mit seinem Muskelkater nur nicht gleich wieder hinein gehen?
Kommende Woche soll es dann noch schöner und heißer werden. Da sollte dann endlich auch das Plantschbecken auf der Terrasse seiner wahren Bestimmung zugeführt werden.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Montag, 7. Juni 2010, 07:06, und wurde abgelegt unter "Freizeit". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert