Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Sep042011

Wo ist sie denn, die Lila Kuh?

Abgelegt unter: Ebuzzing

[Sponsored Post]
Neulich im Geschäft wollte ich mal wieder etwas zum Naschen. Wie so oft sollte es eine Schokolade sein. Natürlich die von Milka, die esse ich am Liebsten.
Milka

Noch dazu hatte ich gehört, dass es da -leider nur fĂĽr kurze Zeit – ein paar ganz neue Sorten geben soll. Etwa Milka Milchcrème mit knusprigem Haselnusskrokant oder Milka Schoko-Birne (gefĂĽllt mit einer dunklen Kakaocrème und fruchtiger Birne). Aber mir hat es vor allem die Milka Ă  la Vanille-Pudding angetan, die 100g-Tafel. Zartschmelzende Milka Alpenmilch Schokolade mit crèmiger Vanillepudding-FĂĽllung, klingt das nicht lecker?
Als ich eine solche endlich gefunden hatte musste ich eine schreckliche Entdeckung machen: Die Kuh ist weg! „Was, die Kuh ist weg?”, wirst du dir jetzt vielleicht denken. Auf der Verpackung ist keine Lila Kuh zu sehen. Hier der Beweis:
limitierte Auflage

Apropos Verpackung. Da hat sich auch was geändert. Diese kann man jetzt nämlich von vorne aufmachen. Trotz meiner kleinen Händen geht das echt super – ich habe es natĂĽrlich gleich probiert. Dabei habe ich entdeckt, dass die Verpackung innen auch bedruckt ist. Und das hat seinen Sinn (wie du gleich erfahren wirst).
Noch während ich das erste StĂĽck Schokolade im Mund zergehen lieĂź kam mir die Frage in den Sinn: „Wo ist sie denn nun hin, die Lila Kuh?

Eine Frage, der mittlerweile auch viele 1.000 Mitglieder der Milka Kuh-munity nachgehen. Hier konnte mir mein Opi helfen. Zumindest ein bisschen:
Er erkärte mir, dass die Kuh sich nur versteckt. Allerdings konnte er mir nicht sagen wo. Aber er hat endeckt, dass es im Internet eine Seite gibt, die bei der Suche nach der Kuh hilft.
Die Kuh ist weg

Und das Beste ist, dass man da nicht nur Hinweisen nachgehen oder Tipps abgeben kann, sondern man kann auch noch gewinnen. Leider darf ich beim Gewinnspiel nicht mitmachen weil ich zu jung bin. Aber Opi hat sich gleich registriert und ich helfe ihm beim Suchen, denn viele Hinweise sind auch in der 100g-Tafel der Milka Alpenmilch Schokolade und den neuen limitierten Sorten versteckt. Du kannst dir sicher sein, dass ich die alle finden werde.

Bis zum 04.12.2011 haben Opi und ich jetzt Zeit alle Hinweise zu finden. Auch eine Facebook Fanpage gibt es schon. Auf der Seite die-kuh-ist-weg.com kann man auch Vermu(h)tungen anstellen, wo sich denn die Lila Kuh gerade aufhält. Ist sie vielleicht auf Ku(h)r, in Ku(h)rdistan, macht sie Urlaub in Ku(h)ba?
Zusätzlich gibt es, je nachdem wieviele Hinweise man schon gefunden und eingegeben hat, tolle Preise zugewinnen. Wie wärs mit einem Mountainbike? Oder Gold im Wert von 10.000 Euro?

Also, schnapp dir eine Schokolade (am besten eine der neuen Sorten), setz dich an den Computer und hilf mit die Lila Kuh zu finden. Ich hätte sie schon gerne wieder.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 4. September 2011, 17:09, und wurde abgelegt unter "Ebuzzing". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert