Lena-Maries-Welt

Begleite mich,
wenn ich die Welt entdecke

Nov222011

Wunder gibt es immer wieder *gg*

Abgelegt unter: Dies und das,Taekwondo

Die Zeit vor dem Training war eigentlich für Gesellschaftsspiele verplant gewesen. Zu Hause angekommen entschied ich mich dann aber anders.

Ohne viel Zeit zu verlieren sagte ich zu Mama, dass ich ins Kinderzimmer gehe um mit meinen Stofftieren zu spielen. Kein Muh kein Mäh das sie mitspielen soll oder dergleichen. Verwundert machte sie sich über den Haushalt her währen ich mir die Zeit alleine beim Spielen mit den Kuscheltieren und beim Puzzlen vertrieb. Das machte ich so lange, bis Papa angerufen hat, dass er gleich da ist und wir uns auf den Weg zum Taekwondotraining machten.

Das sich im Moment recht mühsam gestaltet da einige beim Training einfach keine Ruhe geben können und es daher eher ein Chaos als ein Training ist. Hoffentlich kriegt Winni das schnell in den Griff.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 22. November 2011, 21:11, und wurde abgelegt unter "Dies und das, Taekwondo". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden

© 2007 lena-maries-welt.eu
Wordpress angepasst von meinem Opi
alle bilder - sofern nicht anders erwähnt: © by DCN
die bilder sind alle bei flickr gespeichert